Was ist Ethereum? Siehe unser Dummies-Handbuch

04.07.2023

     Was ist Ethereum? Dies ist die zweitgrößte Kryptowährung mit dem höchsten Marktwert und auch neben Bitcoin: die bekannteste Währung in der digitalen Welt! Erfahren Sie etwas mehr über sie.

Was ist Ethereum? Siehe unser Dummies-Handbuch
Was ist Ethereum? Siehe unser Dummies-Handbuch

Was ist Ethereum?

     Tatsächlich ist Ethereum (ETH) nach Bitcoin die bekannteste Kryptowährung auf dem digitalen Markt, aber die meisten Menschen wissen nicht einmal, was Ethereum ist! Es wurde 2013 von Vitalik Buterin geschaffen und idealisiert und verspricht, in den kommenden Jahren gigantisch zu werden.

     Manche Leute haben die Angewohnheit, Bitcoin mit Ethereum zu "vergleichen", aber die Wahrheit ist, dass beide Kryptowährungen unterschiedliche Eigenschaften haben! Und nicht nur das, sie wurden für unterschiedliche Zwecke geschaffen! Wir wissen, dass Bitcoin ein dezentrales Netzwerk ist und seine Funktion die Wertreserve ist.

     Im Fall von Ethereum besteht der Vorschlag darin, eine Blockchain zum Aufbau dezentraler Anwendungen zu sein! Über dieses Netzwerk können Unternehmen DApps erstellen. Wer kennt nicht Projekte wie Chainlink oder Uniswap? Beide sind innerhalb von Ethereum erstellt.

     Chainlink (LINK) ist ein Orakel, das Daten aus der realen Welt in die digitale Welt kommuniziert, und Uniswap (UNI) ist eine dezentrale Börse, an der Benutzer ihre Kryptowährungen an das Protokoll "leihen" können, um Liquidität zu generieren und dadurch belohnt zu werden!

Wenn Sie also das Wort Ethereum hören, denken Sie daran, dass wir neben der Kryptowährung auch von einer dezentralen Plattform sprechen, die es Benutzern ermöglicht, Anwendungen zu erstellen.

Verwandt:

Was ist Shiba Inu? Hat diese Kryptowährung, über die so viel gesprochen und in Frage gestellt wird, tatsächlich irgendeinen Nutzen? In diesem Artikel entdecken Sie Punkte zu diesem Memecoin, von denen Sie keine Ahnung hatten!


Wer sind die Konkurrenten von Ethereum?

     Wie oben erwähnt, ist ETH zusätzlich zur Funktion "Kryptowährung" eine Erstellungsplattform, die die Programmiersprache Solidity verwendet, damit Programmierer ihre Anwendungen erstellen können. Ethereum hat keinen direkten Konkurrenten!

     Es gibt jedoch einige andere Kryptowährungen, die darauf abzielen, "skalierbarer" zu sein als Ethereum, was sogar eine der großen Schwierigkeiten dieses Protokolls darstellt, da es auf Dezentralisierung abzielt und die Anzahl der pro Minute geschürften Blöcke gering ist, wenn die Nachfrage groß ist sehr hoch. Hoch über dem Netzwerk sind die Gebühren für die Übertragung von ETH am Ende extrem hoch: darunter die höchsten auf dem Markt.

Infolgedessen erscheinen neue Kryptowährungen mit dem Versprechen, Ethereum in dieser Hinsicht zu "schlagen", wie Solana (SOL), Cardano (ADA) und Avalanche (AVAX).

     Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels kommt keine dieser Kryptowährungen auch nur annähernd an Ethereum heran, da die Nachfrage nach diesem Ökosystem viel größer ist als alle anderen zusammen, aber da wir die Zukunft nicht vorhersagen können, können wir sagen, dass alle diese Projekte von uns erwähnt wurden Die oben genannten Punkte sind interessant zu analysieren.


Was ist die Zukunft von Ethereum?

     Wenn wir über Kryptowährungen mit einer "brillanten Zukunft" sprechen, fällt uns ohne Zweifel als einzige Kryptowährung – außer (natürlich) Bitcoin – Ethereum ein. Denn die Nachfrage nach diesem Ökosystem steigt.

     Ganz zu schweigen von den Entwicklungen innerhalb der Blockchain, wo Dinge wie DeFi und NFTs Jahr für Jahr wachsen und wie wir wissen, die überwiegende Mehrheit dieser DAOs (Dezentrale Autonome Organisationen) innerhalb dieses Netzwerks aufgebaut sind.

     Über den Preis können wir spekulieren, wie viel ETH-Kryptowährung eines Tages haben wird. Im Moment kostet es 1.879 US-Dollar, hat aber bereits 4.644 US-Dollar auf dem historischen Höchststand von 2021 erreicht. Fakt ist: Wenn die Nachfrage nach dem Ökosystem weiterhin im gleichen Tempo wächst, wird dieser historische Höchststand im Jahr 2025 mit Sicherheit erreicht übertroffen.

     Es gibt Blockchain-Experten, die sagen, dass Ethereum langfristig die 25.000-Dollar-Marke überschreiten könnte, und ehrlich gesagt glauben wir das! Vitaliks ultimatives Ziel für die kommenden Jahre ist es, dass jeder einen Netzwerk-"Knoten" auf seinem Smartphone betreibt: eine beachtliche Leistung für die nächsten 10 Jahre, wie er vorschlägt.

Denken Sie daran, dass dies nur unsere Meinung ist! Vergessen Sie nie, verantwortungsvoll und langfristig zu investieren!

Lucas Lippe

Die Idee der Freiheit ist faszinierend und Bitcoin gibt uns das in vielerlei Hinsicht. Erkundung von Ideen eines dezentralisierten Webs auf der Bitcoin Lovers-Website.


Überprüfen Sie auch:

Haftungsausschluss:

Investitionen in Kryptowährungen sind riskant. Die Bitcoin Lovers-Website ist nicht verantwortlich für die Qualität der auf den Seiten präsentierten Produkte oder Dienstleistungen und kann weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verletzungen verantwortlich gemacht werden, die nach der Nutzung einer in diesem oder einem anderen Artikel hervorgehobenen Ware oder Dienstleistung entstehen. Kryptowährungsbezogene Investitionen sind von Natur aus riskant, die Leser sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor sie etwas unternehmen, und nur im Rahmen ihrer finanziellen Möglichkeiten investieren. Diese Seite oder andere Artikel stellen keine Anlageberatung dar.

AMF-Empfehlungen: Es gibt keine garantierte hohe Rendite, ein Produkt mit hohem Renditepotenzial birgt ein hohes Risiko. Diese Risikobereitschaft muss mit Ihrem Projekt, Ihrem Anlagehorizont und Ihrer Fähigkeit, einen Teil dieser Ersparnisse zu verlieren, im Einklang stehen. Investieren Sie nicht, wenn Sie nicht bereit sind, Ihr Kapital ganz oder teilweise zu verlieren.