Litecoin: Warum investieren wir immer noch in diese Kryptowährung?

24.10.2022

     Erfahren Sie jetzt, warum wir immer noch in Litecoin Cryptocurrency investieren und warum wir dieses Asset in der digitalen Welt nicht als "veraltet" betrachten. Was zu erwarten ist? Kann es mit der Zeit steigen?

Litecoin: Warum investieren wir immer noch in diese Kryptowährung?
Litecoin: Warum investieren wir immer noch in diese Kryptowährung?

Was ist Litecoin?

     Es ist eine Tatsache, dass wir alle in der digitalen Welt der Kryptowährungen Bitcoin kennen, aber vor langer Zeit, tatsächlich, kurz nach der Gründung von Btc - veröffentlicht im Jahr 2009 - wurde ein sehr interessantes Krypto-Asset entwickelt, das Btc ähnelt. .. Eine sehr interessante Kryptowährung namens Litecoin.

     Litecoin wurde am 7. Oktober 2011 veröffentlicht, 2 Jahre nach der Gründung von Bitcoin mit dem Ziel, eine spezielle Kryptowährung für Zahlungen zu sein (obwohl es andere sehr interessante Aspekte dieses Vermögenswertes gibt, die wir in diesem Artikel erwähnen werden).

     Diese Kryptowährung wurde von Charlie Lee erstellt, einem ehemaligen Google-Mitarbeiter, dessen Hauptziel es war, eine perfekte Kryptowährung wie Bitcoin zu entwickeln, aber schneller und skalierbarer, und es gelang ihm. Wir wissen, dass Btc (in seiner Basisschicht) je nach Moment und Kurs bei Transaktionen nicht sehr schnell ist, ganz zu schweigen von den Gebührengebühren, die für Zahlungen kleinerer Beträge nicht machbar sind.

Allerdings können wir sehen, dass Ltc leichter ist als Btc und extrem ähnliche Grundlagen hat!


Ähnlichkeiten zwischen Bitcoin und Litecoin:

     Es ist klar, dass Bitcoin, wie wir es hier verteidigen, ein einzigartiger und revolutionärer Vermögenswert ist, aber da wir uns auch auf diesem Markt verteidigen, gibt es Platz für viele andere Vermögenswerte, nicht nur Btc, die wir als Geld verwenden können.

     Tatsache ist, dass alle Kryptowährungen in ihrer Basis durch Dollar gedeckt sind, also lassen Sie uns die fast Ähnlichkeiten sehen:

  • Bitcoin war die erste Kryptowährung, die geschaffen wurde, Litecoin die zweite;
  • Beides sind knappe Vermögenswerte, manche kennen es sogar als "digitales Gold und Silber". Es werden nur 21 Millionen Bitcoins geschürft, Litecoin nur 84 Millionen;
  • Beide Kryptowährungen werden durch Rechenleistung geschürft: Proof-of-Work und haben ein extrem starkes Netzwerk, auch wenn Ltc in dieser Hinsicht unterlegen ist, ist es dennoch sehr unwahrscheinlich, dass jemand dieses Netzwerk hacken kann;
  • Mit jeder Halbierung werden diese Vermögenswerte im Vergleich zum vorherigen Zyklus stark aufgewertet;
  • Beide Kryptowährungen sind rein;
  • Beide sind weltweit als Zahlungsmittel weit verbreitet: In diesem Punkt gewinnt Litecoin, weil sein Netzwerk effizienter ist und Zahlungen schneller erfolgen, zusätzlich zu günstigeren Tarifen! "Ah, aber Second Layer Bitcoin ist auch genauso effizient (oder sogar besser als Ltc)". Das stimmt, aber es funktioniert sehr gut von Person zu Person, im Fall von Unternehmen und sogar Kryptowährungsmaklern erlauben nur sehr wenige Überweisungen durch sekundäre Schichten, zusätzlich dazu, dass es komplex ist, und zwischen uns, nicht allen Benutzern, hat es diese Leichtigkeit mit Technik;
  • Sie sind indirekt Partnernetzwerke, da Btc-Entwickler die Tests immer vorher im Ltc-Netzwerk durchführen.

Preis? Was zu erwarten ist? Kannst du hochgehen?

     Es ist eine Tatsache, dass einige Anleger der Zukunft dieses Vermögenswertes skeptisch gegenüberstehen, hauptsächlich aufgrund der Tatsache, dass der Schöpfer selbst es in gewisser Weise beiseite gelassen hat, aber wir werden nicht aufhören, unsere Meinung zu äußern und so zu tun "verrückt", schließlich galt Steve Jobs auch als solcher.

     Was zu erwarten ist? Die Wahrheit ist, dass viele der Investoren, die diesen Vermögenswert heute kritisieren, bereits ihre Zeit hatten, in Litecoin zu investieren, schließlich war es die zweite Kryptowährung, die geschaffen wurde, und nur wenige Vermögenswerte dieser Klasse schaffen es, auf dieser langen Reise zu bleiben, noch mehr also in einem relativ neuen Markt, wie es der von Krypto ist.

     Heute beträgt der Litecoin-Preis 60 USD und sein historisches Hoch im Zyklus 2021 betrug 386,45 USD; Daher ist es ein Vermögenswert mit Potenzial, insbesondere wenn wir seinen Preis in der Nähe der Markteinführung 2011 betrachten, pro Einheit kostete der Vermögenswert nur 3 US-Dollar. Du kannst also aufsteigen.

Der Trend war schon immer bullisch, wenn wir uns frühere Zyklen ansehen, sehr ähnlich wie bei Bitcoin.

Litecoin: Lohnt es sich, in diese Krypto zu investieren?
Litecoin: Lohnt es sich, in diese Krypto zu investieren?

     Wir haben viele Investoren begleitet, die in den Jahren 2020 und 2021 ihre Wallets von Litecoin auf Terra Luna umgetauscht haben. Bald darauf, im Jahr 2022, stürzte Luna ab, verlor das Vertrauen und ging buchstäblich auf Null.

     Daher ist es in der Investmentwelt - im Wesentlichen im Kryptowährungsuniversum - sehr interessant, offen zu sein, Wert zu sehen, wo die Herde nicht ist. So werden zukünftige Millionäre geformt.


Wer ist Charlie Lee, der Litecoin gegründet hat?

     Charlie Lee hat einen sehr interessanten Lehrplan als Informatiker und neben seiner Tätigkeit als Software Engineer bei Google war er anfangs um 2010 auch einer der wichtigsten Bitcoin-Miner.

     Dieses Symbol hat auch bei Coinbase - dem am besten bewerteten Kryptowährungsbroker des Jahres 2022 - funktioniert und war von großer Bedeutung für das Schreiben der Codes für Chrome OS, ein Betriebssystem, das auf Googles Linux basiert.

     Obwohl Charlie Lee fast alle seine Litecoin-Positionen verkaufte, spendete er mit diesem Geld an Mining-Pools. Außerdem arbeitet er heutzutage Vollzeit mit der Litecoin Foundation, um Ltc an so viele Menschen wie möglich zu verbreiten.


Wo kann man Litecoin kaufen?

     Wir betonen immer wieder gerne, dass wir keine Anlageempfehlungen abgeben, sondern lediglich unsere Meinung zu den unterschiedlichsten Themen der Kryptowelt äußern. Möchten Sie wissen, ob wir in Litecoin investieren? Ja, wir investieren jedoch mit Risikomanagement. Heute entspricht dieser Vermögenswert 5 % unseres Portfolios, wovon 50 % in Bitcoin angelegt sind.

     Wenn Sie diese Kryptowährung kaufen möchten, empfehlen wir Ihnen daher, das Bybit-Brokerage zu verwenden, da diese Plattform einen Rabatt von 100 % auf die Kassamarktkurse bietet!

Wir empfehlen folgende Lektüre: Wie registriere ich eine Domain im Metaverse?


Öffnen warum investieren wir immer noch in Litecoin?

     Wenn Sie den ganzen Artikel gelesen haben und so weit gekommen sind, müssen Sie sich sicherlich fragen: Warum immer noch in Litecoin investieren?

      Die Antwort ist sehr einfach... Trotz der Erwähnung einiger Ähnlichkeiten mit Bitcoin (die bereits starke Punkte für die Währung sind), müssen wir Sie, lieber Leser, daran erinnern, dass es Btc nicht für alle geben wird, das ist eine Tatsache! Wenn sich heute jeder Millionär entscheiden würde, 1 Bitcoin zu kaufen, wäre dies nicht möglich!

     In dem Wissen, dass es Btc nicht für alle geben wird und dass der Preis von Bitcoin offensichtlich viel höher ist als der von Ltc, haben wir daher die Strategie angewendet, so viele Satoshis wie möglich anzusammeln und damit einen Teil des Portfolios zu belassen bestimmt für mehr Vermögenswerte "Spekulanten", wie alles, was auf diesem Markt existiert, einschließlich Btc selbst.

     Es wird davon ausgegangen, dass Litecoin die zweite Kryptowährung ist, die im digitalen Universum geschaffen wurde, und viele Makler und Unternehmen akzeptieren sie als Wertwährung für Einzahlungen und Überweisungen. Auf diese Weise ist Ltc bereits Realität, die Leute verwenden es, also nehmen Sie es Seien Sie sehr vorsichtig mit Kryptowährungen, die "großartige" Dinge versprechen, sei es Defi, Tokens, Nft ... Vermeiden Sie es, nicht in gute Vermögenswerte zu investieren, weil Sie "extrem hohes Renditepotenzial" bevorzugen. Sie könnten am Ende viele großartige Gelegenheiten verpassen.

Litecoin ist Realität, Litecoin ist knapp, schnell und praktisch! Litecoin funktioniert und es ist digitales Silber!


Wichtiges Update zu Ltc:

     Im Oktober 2022 wurde Litecoin einem sehr wichtigen Blockchain-Update unterzogen. Obwohl Litecoin für viele Investoren ein "vergessener" Vermögenswert ist, wird Litecoin jetzt ein eigenes intelligentes Vertragssystem haben, mit dem es beispielsweise mit Ethereum, Solana, Polkadot und Cardano konkurrieren wird.

     Außerdem wird es ein eigenes Defi- und Nfts-Integrationssystem haben, wodurch es auch ein direkter Konkurrent zu Plattformen wie Uniswap und Pancakeswap sein wird. Ein schöner Fortschritt.

     Dieser Vermögenswert ist eine der Kryptowährungen mit der größten Community, ebenso wie Bitcoin selbst, und unter der Führung von Charlie Lee wird er nur wachsen.

Lucas Lippe

Leidenschaft für die digitale Welt, vom klassischen Marketing bis zur fabelhaften Welt der Kryptowährungen. Die Idee der Freiheit ist faszinierend und Bitcoin gibt uns das in vielerlei Hinsicht. Erkundung von Ideen eines dezentralisierten Webs auf der Bitcoin Lovers-Website.


Überprüfen Sie auch:

Dogecoin ist eine der beliebtesten Kryptowährungen auf dem Markt und es war auch die erste Memecoin, die auftauchte. Es gibt viele Investoren, die es in ihrem Portfolio haben. Finden Sie heraus, was wir denken und was Sie von ihr erwarten können.

Lohnt es sich, in Kryptowährungen zu investieren? Diese Frage stellen sich viele Neuanleger, schließlich ist es normal, dass viele in Zeiten des Marktrückgangs voller Unsicherheiten und Zweifel sind.

Was ist Krypto-Winter? Wie lange dauert es? Dies ist eine der größten Ängste neuer Kryptowährungsinvestoren, da es viele Geschichten von Menschen gibt, die einen Großteil ihres Geldes damit verloren haben.